NiceCode Haufs-Brusberg & Horn GbR

Johannisstraße 2
54290 Trier
Deutschland

Gesellschafter: Peter Haufs-Brusberg und Jan Philipp Horn

Tel.: +49 (0) 160 55 34 743
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE286165029

Redaktionelle Verantwortung: Peter Haufs-Brusberg (Anschrift s.o.)

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung und Datenschutzbeauftragter

Datenverantwortlich für die Datenverarbeitung ist die Firma:

NiceCode GbR
Johannisstraße 2
54290 Trier

Bei Fragen können Sie sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten Peter Haufs-Brusberg via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Allgemeine Hinweise

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Datenerfassung

Beim Besuch und bei der Verwendung dieser Website werden Daten erhoben und gespeichert. Nachfolgend ist die individuelle Erhebung, Speicherung und eine etwaige Verwendung inkl. des individuellen Zwecks beschrieben.

Beim Besuch der Website

Beim Besuch unseres Onlineangebotes werden durch den Webserver u. a. technische Merkmale des Besuchers aufgezeichnet. Dies geschieht ohne das aktive Zutun des Besuchers. Folgende Informationen werden hierbei temporär (Löschung erfolgt automatisch) erhoben und gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Computers bzw. Smartphones
  • Zeitstempel des Zugriffs
  • Exakter Name der aufgerufenen URL bzw. heruntergeladenen Datei
  • Website von welcher der Besucher weitergeleitet wurde (sog. Referrer)
  • Details zum eingesetzten Browser, dem darunterliegenden Betriebssystem und der Name des Zugangspunktes des Providers

Die o. g. Daten werden nur zum Zwecke der Gewährleistung der Datensicherheit, zur Fehleranalyse, zum reibungslosen Aufbau der Verbindung, zur Gewährleistung eines guten Anwendererlebnisses und zu administrativen Zwecken genutzt. Hierzu kann eine technische und anonymisierte Auswertung erforderlich sein. Die beschriebene Datenverarbeitung erfolgt nur zur Wahrung der berechtigten Interessen im Einklang mit Artikel 6, Absatz 1 f der DSGVO. Mithilfe der Daten werden weder Anwenderprofile erstellt, Rückschlüsse auf Personen gezogen noch diese an unberechtigte Dritte weitergegeben.

Bei der Nutzung des Kontaktformulars

Über die auf unserer Website eingesetzten Kontaktformulare können Sie mit uns in Verbindung treten. Die Nutzung eines Kontaktformulars setzt die Angabe von z. B. Ihrer gültigen E-Mail-Adresse voraus. Die Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und etwaiger weiterer Details ist Voraussetzung, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.
Die beschriebene Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt im Rahmen von Artikel 6, Absatz 1 a der DSGVO und basiert auf Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Eine Weitergabe der übermittelten Daten an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nach vollständiger Erledigung der Anfrage gelöscht.

Bei der Anmeldung für einen Newsletter

Sofern wir auf unserer Website die Möglichkeit zur Anmeldung für einen Newsletter zur Verfügung stellen, können Sie freiwillig nach Artikel 6, Absatz 1 a der DSGVO der Nutzung bzw. Übermittlung Ihrer E-Mail-Adresse zustimmen, um regelmäßig einen Newsletter von uns zu erhalten. Sie haben jeder Zeit die Möglichkeit den Newsletter über den darin enthaltenen Link bzw. direkt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abzumelden und eine Löschung Ihrer E-Mail-Adresse zu verlangen.

Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe bzw. Übermittlung von persönlichen Daten an Dritte findet nur statt, wenn diese einem der nachfolgenden Zwecke dient:

  • Wenn Sie nach Artikel 6, Absatz 1 a der DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Artikel 6, Absatz 1 b der DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich und gesetzlich zulässig ist,
  • eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe nach Artikel 6, Absatz 1 c der DSGVO besteht oder
  • eine Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen nach Artikel 6, Absatz 1 f der DSGVO erforderlich ist und Ihr schutzwürdiges Interesse am Schutz der Daten eine Weitergabe nicht überwiegt.

Wir geben Daten im gesetzlich vorgesehenen Rahmen an sog. Auftragsdatenverarbeiter weiter (Artikel 28 DSGVO, Dienstleister, Erfüllungsgehilfen), die diese Daten z. B. zur Bereitstellung der Website (Hosting) nutzen. Die Firma NiceCode GbR bleibt weiterhin für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich. Jede Weitergabe von Daten basiert auf dem Minimalprinzip. Eine Weitergabe an Server, die sich außerhalb der EU befinden, erfolgt nicht.

Cookies

Das Onlineangebot verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Der Einsatz von Cookies geschieht zur Wahrung berechtigter Interessen nach Artikel 6, Absatz 1 f der DSGVO. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

Datensicherheit

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL/TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL/TLS Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Mittels technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen gewährleisten wir die Sicherheit Ihrer Daten, insbesondere zum Schutze vor unberechtigtem Zugriff bzw. Datenabfluss. Unsere Maßnahmen orientieren sich an aktuellen technischen Empfehlungen.

Ihre Rechte

Sie haben folgende Rechte:

  • Das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns verarbeiteten bzw. gespeicherten personenbezogenen Daten bzw. Kategorien, deren Herkunft und Empfänger, den Zweck der Datenverarbeitung und die geplante Speicherdauer nach Artikel 15 der DSGVO. Zusätzlich können Sie Auskunft über den etwaigen Einsatz von Mechanismen zur automatischen Entscheidungsfindung einschließlich Profiling verlangen.
  • Das Recht der Berichtigung und Ergänzung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten nach Artikel 16 der DSGVO.
  • Im Rahmen von Artikel 17 der DSGVO haben Sie das Recht die Löschung von Daten zu verlangen, insbesondere dann, wenn die Daten für den ursprünglich vorgesehenen Zweck nicht mehr erforderlich sind oder keine Einwilligung mehr vorliegt.
  • Sollte eine Löschung nicht möglich sein, Sie diese ablehnen oder nach Artikel 21 der DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt wurde, kann die Einschränkung der Daten entsprechend Artikel 18 der DSGVO verlangt werden.
  • Das Recht etwaige erteilte Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft nach Artikel 7, Absatz 3 der DSGVO zu widerrufen.
  • Das Recht die Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem gängigen maschinenlesbaren Format entsprechend Artikel 20 der DSGVO von uns zu erhalten (Datenübertragbarkeit).
  • Ein Beschwerderecht, um sich nach Artikel 77 der DSGVO bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

Widerspruch

Gemäß Artikel 21 der DSGVO haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f der DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Hierzu genügt eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Tracking Tools

Auf dieser Website werden Tracking Tools eingesetzt, um eine fortlaufende Optimierung des Webangebotes zu ermöglichen. Alle Maßnahmen erfolgen bedarfsgerecht und auf Grundlage des Artikels 6, Absatz 1 f der DSGVO.

Diese Website nutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur anonymisierten Auswertung von Seitenzugriffen. Hierzu werden „Cookies“ eingesetzt. Cookies sind textbasierte Dateien, die für eine beschränkte Dauer auf Ihrem Computer bzw. Smartphone etc. gespeichert werden. Die hierdurch erhobenen Daten werden auf einem Server in Deutschland gespeichert. Alle personenbezogenen Daten werden vollständig anonymisiert, inklusive persönlicher IP-Adressen. Eine Verknüpfung von IP-Adressen mit anderen Informationen über Besucher der Website erfolgt nicht. Sollten Sie in Ihrem Browser „Do Not Track“ (DNT) aktiviert haben, wird dies entsprechend berücksichtigt.